Deutsch  English 

Gebinderecycling, Altölrücknahme, Energiesteuerhinweis

Inhalt drucken

Gebinderecycling der Behälter: GVÖ Lizenz 143

GVÖ Gebinderecycling der Mineralölwirtschaft

Annahme von Altöl: Dieses Öl gehört nach Gebrauch in eine Altölsammelstelle das kann eine Tankstelle oder eine Kfz Werkstatt sein. Unsachgemäße Beseitigung von Altöl gefährdet die Umwelt. Mit der Übergabe der Ware an ein Versandunternehmen gilt die Leistung des Verkäufers als erbracht. Eine Entgegennahme des Altöls in der max. Menge wie die hier erworbene ist in 28237 Bremen bei helios lubeoil möglich. Der Käufer verpflichtet sich für eine umweltgerechte Entsorgung des Altöls und der entleerten Gebinde Sorge zu tragen. Ein Rückversand des Altöls geht nur als „Gefahrgut“ die Ware muss als solches gekennzeichnet sein und frei Haus an Adresse des Verkäufers verschickt werden.

Steuerbegünstigtes Energieerzeugnis! Darf nicht als Kraftstoff verwendet werden, es sei denn, eine solche Verwendung ist nach dem Energiesteuergesetz oder der Energiesteuer-Durchführungsverordnung zulässig. Jede andere Verwendung als Kraftstoff hat steuer- und strafrechtliche Folgen! In Zweifelsfällen wenden Sie sich bitte an Ihr zuständiges Hauptzollamt. Schmierstoffe: Steuerfreies Energieerzeugnis! Darf nicht als Kraft- oder Heizstoff oder zur Herstellung solcher Stoffe verwendet werden.

Warenkorb

Sie haben noch keine Artikel in Ihrem Warenkorb.

Warenkorb »

Suche

Suche:
  erweiterte Suche

Willkommen zurück

E-Mail-Adresse:
Passwort:
Passwort vergessen?

Ihr Merkzettel

Sie haben noch keine Artikel auf Ihrem Merkzettel